top of page
virgule 1.jpg

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB (English)  

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Anwendungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

    1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: „AGB“) gelten für die Bestellung von Waren und Dienstleistungen, aus dem Internetshop  www.astridlink.com von Astrid Link, Selbständiger Bildende Künstlerin (IdNr: 31 974 086 158), Karl-Haider- Straße 5, 81477 München, Tel: 00 49 1743745416, E-Mail: linkastrid@gmail.com (im Folgenden: „Astrid Link“) beziehen. Die AGB gelten nicht für individuelle Anfertigungen von Werken, selbst wenn ein Kontakt über den Internetshop zustande kam. 

    2. Astrid Link widerspricht ausdrücklich allen anders lautenden AGB des Bestellers (im Folgenden „Kunde“). 

    3. Die AGB gelten auch für Dritte, in deren Namen ein Vertrag geschlossen WIRD.

 

2. Vertragsschluss

2.1. Die Produktdarstellungen im Internetshop durch Astrid LINK stellen kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar, Sondern Eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots durch den Kunden. Erst mit der Bestellung gibt der Kunde ein bindendes Angebot ab. Sobald der Kunde ein Angebot abgegeben hat, schickt Astrid LINK dem Kunden eine E-Mail, sterben den Eingang der Bestellung bei Astrid LINK bestätigt, deren vollständig aufführt (Bestellbestartigung) und gleichzeitig die Annahme Ihresellgebotes. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Astrid Link zustande gekommen.

2.2. Beim Kauf über das Online-Bestellformular muss der Kunde die folgenden Informationen angeben: Titel des ausgewählten Werks (Ware), den entsprechenden im Webshop angegebenen Preis, Kundenanschrift, Wahl der Zahlungsart und Wahl der Versandart Abholung beim Verkäufer oder Lieferung, durch Ihr Transportunternehmen oder ein von Astrid LINK beauftragtes Transportunternehmen). Mit dem Absenden der Bestellung über den entsprechenden Button - der mit "Bestätigen und Senden" ist - gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an Astrid LINK ab. Erst mit der Annahme des Angebotes entsteht eine Verpflichtung zur Lieferung der Ware. Vor dem Absenden der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, alle Angaben zu überprüfen und zu ändern (auch über die "Zurück" -Funktion des Internetbrowsers).

Nach Eingang dieses Formulars sendet Astrid LINK Ihnen per E-Mail eine Bestellbestätigung mit einer Zusammenfassung Ihrer Bestellung (bestellte Produkte, Bestellnummer, Bestelldatum) sowie den Gesamtkosten, die sich aus dem Preis der Waren und ggf. den Lieferkosten zusammensetzen. Wenn Sie die Ware beim Verkäufer (Karl-Haider-Straße 5, 81477 München) abholen möchten, wird sich Astrid LINK mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren.

2.3. Der Kunde ist verpflichtet, seine aktuelle Anschrift zu hinterlegen.

 

3. Preise und Zahlung

3.1. Alle Preise auf  www.astridlink.com  sind in Euro. Astrid Link unterliegt als Kleinunternehmerin nicht der Umsatzsteuerpflicht, daher alle Preise als Brutto-Endpreise inklusive Verpackungskosten jedoch zzgl. etwaig entstehender Versand- und Transportversicherungskosten sowie bei der Lieferung ins Ausland ggf. Zölle und sonstige Abgaben zu verstehen sind. Mehrwertsteuer wird weder ausgewiesen noch can this abgezogen Werden.

 

3.2. Der Kaufpreis ist vom Kunden als Vorkasse per Überweisung oder PayPal zu zahlen.

 

4. Versand

4.1. Die Waren can vom Kunden bei Astrid Link selbst oder durch ein vom Kunden beauftragtes Logistikunternehmen nach Terminabsprache abgeholt werden. Astrid Link bietet ebenfalls an, den Versand im Auftrag des Kunden an diesen zu versenden. Die entstehenden Versand- und ggf. Transportversicherungskosten werden dem Kunden in der Bestellbestätigung als optional angezeigt. Der Versand im Auftrag des Kunden durch Astrid Link erfolgt erst nach vollständiger Zahlung der Versand- und ggf. Transportversicherungskosten.  

4.2. Bei Lieferung ins Ausland ist der Kunde für die Beachtung der Zollbestimmungen, sterben Einhaltung aller Einfuhrbestimmungen und der Gesetze des jeweiligen Landes verantwortlich und trägt deren Kosten

 

4.3. Die Lieferung innerhalb von fünf Werktagen nach Zahlungseingang. Etwaige diesbezügliche Beschwerden des Kunden sind per E-Mail an contact@astridlink.com unter Angabe des Namens, Anschrift und Rechnungsnummer zu übersenden.

 

4.4. Falls der Kunde ein Verbraucher ist und Astrid Link mit dem Transport der Ware beauftragt hat, trägt Astrid Link die Gefahr des zufälligen Untergangs der Ware auf dem Transportweg. Erfolgt die Bestellung durch einen Unternehmer, trägt of this Gefahr des zufälligen Untergangs der Ware auf dem Transportweg.  

 

5. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben alle gelieferten Waren im Eigentum von Astrid Link.

 

6. Kein Verkauf an gewerblichen Abnehmer

 

Die im Internetshop angebotene Ware wird nur an Verbraucher und Unternehmer als Endverbraucher verkauft. Die gewerbliche Weiterveräußerung von Ware ist nicht gestattet. Astrid Link behält sich daher vor, Vertragsangebote, die den Anschein erwecken, zum Zwecke des gewerblichen Weiterverkaufs der abgegebenen Ware zu werden, nicht anzunehmen.

 

7.  Widerrufsrecht des Verbrauchers

7.1. Ist der Kunde eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher), steht dem Kunden ein Widerrufsrecht gemäß § 312g i. V. m. § 355 BGB zu.

 

7.2. Über das Widerrufsrecht wird wie folgt belehrt:  

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der Nicht der Beförderer ist, sterben Waren in Besitz genommen haben bzw. Hut.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, Wann müssen Sie uns (Astrid LINK - Karl-Haider- Straße 5, 81477 München, Tel: 00 49 1743745416, E-Mail: linkastrid@gmail.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief .) oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. SIE can dafür das unten verlinkte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass. Sie sterben Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Widerrufsfolgen

Wenn Sie Ihr Widerrufsrecht ausüben, hat Astrid LINK Ihnen alle Zahlungen, die sie von Ihnen erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Astrid LINK dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir can sterben Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten Haben oder bis SIE den Nachweis erbracht Haben Haben, dass. Sie sterben Waren zurückgesandt Haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben sterben mindestens und in jedem Fall binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertragses unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie sterben Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der nicht zur Prüfung des Zustands, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren erforderlich ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

7.3. Das Muster-Widerrufsformular can SIE hier auch  downloadenWiderrufsformular als PDF-Download .

7.4. Für den Fall des Widerrufs, trägt der Kunde die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 

7.5. Ausschluss des Widerrufsrechts: Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht anders vereinbart, gemäß § 312 g Abs.2 Nr. 1 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

8. Haftung

Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Ausgeschlossen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Astrid Link, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung der ordnungsgemäßen Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung des Kunden regelmäßig vertrauen darf. Bei der leicht fahrlässigen Verletzung dieser Vertragspflichten auf Astrid Link nur für den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

 

9. Mängelansprüche

9.1. Während der Verjährungsfrist für Mängelansprüche kann der Kunde Ansprüche gegenüber Astrid Link wegen Mängeln der Ware machen. 

9.2. Gegenüber Verbrauchern 

  1. gilt für neue Waren die gesetzliche Verjährungsfrist von zwei Jahren ab Übergabe der Ware und für gebrauchte Waren ein Jahr ab Übergabe der Ware.

  2. gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

 

9.3. Gegenüber Unternehmern

a)  verjähren Mängelansprüche innerhalb von 12 Monaten ab Übergabe der Ware. Ausgeschlossen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von Astrid Link oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung durch einen gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von Astrid Link beruhen.  

b) ist beim Kauf neuer Sachen der Käufer auf das Recht zur Nacherfüllung beschränkt, sofern die Nacherfüllung nicht fehlgeschlagen ist. In diesem Fall kann der Käufer den Kaufpreis mindern. 

c) gilt, dass offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von 5 Tagen nach Erhalt der vereinbarten Leistung schriftlich anzuzeigen ist. Anderenfalls gilt die Ware als genehmigt. 

d) gilt, dass verdeckte Mängel innerhalb einer Frist von 5 Tagen ab Entdeckung schriftlich anzuzeigen sind. Anderenfalls gilt die Ware als genehmigt.

 

9.4. Astrid Link steht das Wahlrecht zwischen Lieferung Einer Neuen und Reparatur der mangelhaften Sache zu. Sonst gilt die gesetzliche Gewährleistung.

9.5. Die Abtretung von Mängelansprüchen gegenüber Astrid Link durch einen Unternehmer ist ausgeschlossen.

 

10. Urheberrecht

10.1. Die von Astrid Link entworfenen Werke, sterben im Internetshop als Waren erhältlich sind, sind weltweit geschützt. Das zweite Nutzungsrecht und Copyright verbleiben bei Astrid Link. Der Erwerb und Ankauf der Ware beinhalten das bedingte Recht / Copyright für den Kunden, die Ware (Portrait / Gemälde) in seinen Anzeigen, Broschüren, Websites und Prospekten zu verwenden (nur für private Zwecke). Veröffentlichungen der Waren sind nur mit natürlicher Nennung nach §13 UrhG, Honorar und Belegexemplar gestattet. Gleiches vergoldet, WENN EIN / geschütztes Portrait / Gemälde an Dritte zur redaktionellen Nutzung verwendet wird. Der Kunde ist nicht berechtigt, sterben Bilder selbst oder durch Dritte herstellen, zu vervielfältigen oder zu vertreiben.  

 

10.2. Astrid Link hat das Recht, Kopien der Waren für eigene Werbezwecke zu nutzen.  

 

11. Datenschutz

 

Die vom Kunden angegebenen persönlichen Daten speichert, verarbeitet, katalogisiert und benutzt Astrid Link um die Bestellung auszuführen. Astrid Link weist den Kunden darauf hin, dass seine Bestell- und Adressdaten Gespeichert Werden. Eine Speicherung und Verwendung der Daten des Kunden erfolgt im Rahmen der Auftragsabwicklung. Astrid Link gibt die vom Kunden angegebenen personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikte Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß. Der Kunde hat jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie das Recht Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Die Anfrage ist zu richten an: Astrid Link, Karl-Haider- Straße 5, 81477 München, Telefon: 0049 1743745416, E-Mail:  linkastrid@gmail.com

 

12. Schlussbestimmungen

12.1. Die Vertragssprache ist Deutsch.

12.2. Sollten eine oder mehrere dieser Bestimmungen dieser AGB lückenhaft, rechtsunwirksam oder undurchführbar sein oder werden, WIRD dadurch sterben die Gültigkeit der Bestimmungen Nicht übrigen berührt.

12.3. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle ausgeführten Geschäfte unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht), auch wenn Bestellungen aus dem Ausland (außerhalb Deutschlands) aufgegeben werden oder Lieferungen in das Ausland erfolgen. Darüber hinaus bleiben bei grenzüberschreitenden Verkäufen innerhalb der EU die Verbraucherschutzbestimmungen anwendbar, die dem Verbraucher als zwingendes Recht des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, garantiert werden.

12.4. Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist München, es sei denn zwingendes Verbraucherschutzrecht steht dieser Rechtswahl entgegen. 

CGV FR
AGB
bottom of page